Aktuelle Informationen

Protest gegen die Bistumsreform - 5 vor 12

Die Protestkundgebung war mit rund 1.500 Teilnehmern aus allen Teilen des Bistums ein voller Erfolg.

Das Abschlussdokument (siehe rechte Spalte) wurde in allen Punkten mit Handzeichen und viel Beifall verabschiedet.

Auf die Berichterstattung in Presse und Fernsehen weisen wir hin:

https://www.sr-mediathek.de/index.php?seite=7&id=66420&startvid=1

https://www.volksfreund.de/region/bistumsreform-1500-glaeubige-demonstrieren-vor-dem-trierer-dom_aid-33939415

https://swrmediathek.de/player.htm?show=10cd4620-d484-11e8-9a07-005056a12b4c

Der Film „Kirche ohne Priester?“ von Stefan Pannen und Jonas Daniels wird am 07. November 2018 um 11:15 Uhr auf 3Sat wiederholt

Stand der Beteiligung an der Initiative

Stand: 17. November 2018: Rückmeldungen gesamt: 291 Pfarreien/Kirchengemeinden

Teilnahme an der Initiative und damit gegen die Auflösung der Kirchengemeinden: 276

Für die Auflösung der Kirchengemeinden: 12

Noch ohne endgültigen Beschluss: 3

Wir bitten nochmals darum, in den Räten der Pfarrgemeinden/Kirchengemeinden Beschlüsse über die Zukunft der Kirchengemeinden zu fassen und an die Initiative "Kirchengemeinde vor Ort" an die Adresse initiative-kirchengemeinde@gmx.de mitzuteilen.

Zur Mitteilung (auch per Post) kann das nebenstehende Formular (Text bzw. PDF) genutzt werden.